Praxis für Innere Medizin

Akademische Lehrpraxis der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt



Coronaimpfungen

Die STIKO hat eine Empfehlung zur zweiten Auffrischimpfung ausgesprochen, die frühestens 3 Monate nach der 1. Auffrischimpfung erfolgen sollte. Daher werden wir diese weiterhin für über 70-Jährige, für Bewohner von Pflegeinrichtungen, für Menschen mit Immunschwäche sowie für Beschäftigte in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen bei uns in der Praxis durchführen.

Da die Zahl der Impfwilligen mittlerweile deutlich abgenommen hat, werden wir nur jeweils am 1. Dienstagnachmittag jeden Monats Covid-Impfungen durchführen.

An den restlichen Dienstagen werden von 14.00 – 16.30 normale Sprechstunden abgehalten, d.h. Sie können zu diesen Zeiten auch wieder Rezepte und Überweisungen abholen.